Unser traditionelles Sommerfest fand in diesem Jahr wie geplant am 2. Juli statt. Aufgrund der diesjährigen Umstände organisierten wir das Fest nur für die Kinder. Wir danken dem Förderverein Nezabudka 2 e.V. für die Übernahme der Kosten des Festes.

Zu unserem Sommerfest haben wir Maria Mokhova „Märchen aus Tabakerka“ und Tatyana Mavropulo „Slovetschko“, einer echten Kennerin der slawischen Kultur eingeladen. Wir bedanken uns für die russische Prägung unserer Festlichkeiten. Wir genossen eine Puppentheateraufführung und eine Einführung in die Welt der traditionellen russischen Stoffpuppen. Wir hatten ein Workshop zur Herstellung der Puppen – Motanka und Кhorovody, russische Spiele und hatten dabei Unmengen an Spaß. Wir begannen die Feier um 9:30 Uhr. Während der Feier konnten es die Kinder kaum erwarten, dass zuvor erblickte Büffet zu vernaschen. Und letztlich war es tatsächlich ein wahrer Gaumenschmaus, von dem auch beim Snack noch gezehrt wurde. An dieser Stelle noch einmal Dankeschön an alle, die für dieses Fest etwas beigetragen haben.