Aufgrund der aktuellen Situation können bestimmte Teile der pädagogischen Konzeption nicht uneingeschränkt umgesetzt werden.
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Leitung Ihrer Einrichtung.

Julia Zabudkin
Geschäftsführung
Nezabudka Kinderbetreuung gGmbH

Die Ihnen hier vorliegende Konzeption dient dazu, Eltern und Interessierten einen kurzen Einblick in die pädagogische Arbeit unserer neu entstehenden Einrichtung Nezabudka 2 zu ermöglichen. Dazu erhalten Sie einen Überblick über die Rahmenbedingungen und die Besonderheiten unserer Einrichtung.

Inhaltsverzeichnis

1. Nezabudka 2 stellt sich vor

2. Sozialraumorientierung

3. Gestaltung des pädagogischen Alltags

4. Philosophie/ Haltung zu Kind und Familie

5. Pädagogische Grundsätze

5.1. Schwerpunkte der Einrichtung
5.2. Bildungs- und Erziehungsziele
5.3. Umsetzung des Hessischer Bildungs- und Erziehungsplans
5.4. Umgang mit Differenz /Soziale/kulturelle Herkunft, geschlechtsbewusste Erziehung, Mehrsprachigkeit
5.5. Inklusion
5.6. Gestaltung von Übergängen/Eingewöhnungskonzept
5.7. Beobachtung und Dokumentation von Bildungs- und Lernprozessen

6. Kinderschutz

6.1. Beteiligung von Kindern /Kinderrechte

7. Kooperation mit Eltern

8. Beschwerdemanagement

9. Personalentwicklung

10. Qualitätsentwicklung/–sicherung

 

Konzeption-N2.pdf »