Am 13. Juni 2019 war es wieder so weit – 15 Kinder in Begleitung von der Frau Galina Bergner machten sich auf den Weg zum Abenteuerspielplatz- zur grünen Spiel- und Natur- Oase mitten in der Stadt.

 

 Ankommen: Nach der freundlichen Begrüßung von unserem heutigen Betreuer Herr Andreas Dänzer machen wir erst eine kleine Snack- Pause.

 

Der Abenteuerspielplatz bietet für viele begeisterte Kinder viel Platz zum Toben, Klettern und Spielen.

Angefangen haben die Kinder mit dem Spiel „Räuber und Gendarm“. Die Mädchen übernehmen die Rolle der Polizistinnen.  Schnell wird der große Spielplatz in Blaues Haus, Geister- Haus, Räuber- Haus und Polizei- Räuber- Wache aufgeteilt. Gute Gelegenheit, um alle Orte beim Spielen genau zu erkunden, zu erobern und hoch hinauf zu steigen…

 

Auch Ballspiele finden die Kinder super und üben gleich einige Einwürfe in den Korb. Das klappt gut und macht Spass! Beim Tischtennis im Doppel ist der Aufschlag  wichtig- und das geht so…   

Auf der grünen Wiese des Spielplatzes können die Kinder verschiedene Pflanzen, Blumen und Kleintiere (Insekten, Vögel usw.) beobachten- letztes Jahr haben wir gemeinsam ein Beet gestaltet und viele schöne Blumen angepflanzt. Und heute konnten die Kinder die schönen Blumen bewundern.

Der Spielplatz wird weiterhin umgestaltet- man arbeitet an einem XXL- Riesenstuhl, der in der Nähe von der Wasserrutsche aufgestellt werden soll. Darauf könnte man hochklettern und von oben den ganzen Spielplatz beobachten. Viele Holzteile wurden bereits vorbereitet und geschliffen- die Rückenlehne war bereit für den Anstrich.

Und jeder „hilft, so gut er/sie kann…“

Erst unter der Anleitung und zahlreichen interessanten Erklärungen von unserem netten Betreuer Herr Dänzer,

dann war die Zusammenarbeit im Team angesagt.

Alle Kinder haben sich viel Mühe gegeben und fleißig angestrichen, „damit das Holz von dem Wasser geschützt wird“. Die Farbe hat allen gut gefallen und es gab lange Diskussionen, ob es türkis, blaue oder grüne Farbe sei. (*Farbe „Kiefer“ gemischt mit Abdeckfarbe „Blau“ ergibt diese grünlich- blaue Farbe, die alle gut fanden).

 

Pünktlich, zufrieden und gar nicht müde kamen wir zurück in der Kita an.

Das war ein schöner Erlebnistag für alle…

Frau Galina Bergner und Herr Wolfgang Pohl

Herr Andreas Dänzer
Langjähriger Leiter des Abenteuerspielplatzes, Sozialarbeiter BA
Dipl. Sozialarbeiter

Organisatorin der Ausflüge/ Kooperation: Galina Bergner
Text und Bilder: Maria Kadurina
Redaktion: Mira Gloos